1. Saarland

Einblicke in lokale Unternehmen erhalten

Einblicke in lokale Unternehmen erhalten

Neunkirchen. Das Projekt Zukunftsdiplom bietet Neunkircher Schülern zwischen 14 und 17 Jahren die Chance, außergewöhnliche Einblicke in lokale Unternehmen zu erhalten. Mit dem Ziel, das Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge zu fördern und eine Hilfe bei der Berufswahl zu bieten, beteiligen sich insgesamt sieben Unternehmen an diesem Projekt

Neunkirchen. Das Projekt Zukunftsdiplom bietet Neunkircher Schülern zwischen 14 und 17 Jahren die Chance, außergewöhnliche Einblicke in lokale Unternehmen zu erhalten. Mit dem Ziel, das Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge zu fördern und eine Hilfe bei der Berufswahl zu bieten, beteiligen sich insgesamt sieben Unternehmen an diesem Projekt. Dabei werden die einschlägigen Tätigkeitsfelder dargestellt und wirtschaftliche Zusammenhänge erklärt.Diejenigen Teilnehmer, die mindestens drei der insgesamt sechs Veranstaltungen besucht haben, erhalten das Zukunftsdiplom, welches durchaus auch eine interessante Ergänzung der Bewerbungsunterlagen ist. Darüber hinaus werden die Teilnehmer zur offiziellen Abschlussveranstaltung inklusive Kinobesuch eingeladen. An den Terminen können bis zu 15 Schüler teilnehmen. Es gilt die Maxime: "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!" Einen Überblick über die Veranstaltungen gibt es in der Infobox. Anmeldung und Infos unter Tel. (0 68 21) 20 22 28 oder thomas.haas@neunkirchen.de. red

AUF EINEN BLICK

Folgende Veranstaltungen gibt es: Sparkasse Neunkirchen: Do, 20. Oktober, um 16.30 Uhr, Hammergraben 5, Treffpunkt an der Info; KEW: Mi, 26. Oktober, um 16.30 Uhr, Händelstraße 5, Treffpunkt an der Info; Saarland Versicherung: Mi, 9. November, um 16.30 Uhr, Pasteurstraße 8-10; Marienhausklinik St. Josef: Mi, 16. November, um 16.30 Uhr, Klinikweg 1 - 5, Treffpunkt an der Info; Kern Druck + Verlag Baranec: Mi, 23. November, um 16.30 Uhr, Treffpunkt vor Tiefgarage Rathaus; Reha GmbH: Mi, 30. November, um 13 Uhr, Bildstocker Straße 6. red