Einblicke in den Schulalltag

Einblicke in den Schulalltag

Riegelsberg. Die Leonardo-da-Vinci-Schule in Riegelsberg lud am Samstag zum Tag der offenen Tür. Die Veranstaltung richtete sich an Schülerinnen und Schüler der vierten Grundschulklassen, die so mit ihren Eltern einen Eindruck von der Gesamtschule gewinnen konnten

Riegelsberg. Die Leonardo-da-Vinci-Schule in Riegelsberg lud am Samstag zum Tag der offenen Tür. Die Veranstaltung richtete sich an Schülerinnen und Schüler der vierten Grundschulklassen, die so mit ihren Eltern einen Eindruck von der Gesamtschule gewinnen konnten. Die Besucher wurden von der Schülervertretung in kleinen Gruppen durch das Gebäude geführt und konnten den Unterricht in den Klassen hautnah miterleben. "Unser Ziel ist es, den Schulalltag in unserem Haus zu zeigen. Daher haben wir kein großes Programm aufgesetzt, sondern führen durch das Schulgebäude, während in den Fünfer- und Sechser-Klassen Unterricht herrscht. Zuvor werden die Kinder und Eltern in einem Vortrag über die Schule informiert", erklärte Schulleiter Günter Engel.Für Kaffee, Kuchen und informative Gespräche sorgte die Elterninitiative mit dem "Elterncafé". Auch dort konnten sich die Besucher mit der Elternvertretung unterhalten und erhielten Informationen aus erster Hand.

Neben den gängigen Arbeitsgemeinschaften wie Chor- und Fußball-AGs bietet die Schule beispielsweise auch eine Streitschlichter AG, welche für den sozialen Umgang der Schüler untereinander wichtig ist. Zur Schule gehören momentan 500 Schülerinnen und Schüler, 36 Lehrerinnen und Lehrer, eine Sekretärin sowie zwei Hausmeister. bub

Mehr von Saarbrücker Zeitung