1. Saarland

Ein Überraschungs-Rundflug für Landrat Hinsberger

Ein Überraschungs-Rundflug für Landrat Hinsberger

Köllertal/Neunkirchen. Zum Abschied ging es in die Luft: Die Reservistenkameradschaft Köllertal und die Kongohilfe-Saar mit ihrer Vorsitzenden Yvonne Fegert überraschten am Donnerstag den scheidenden Neunkircher Landrat Rudolf Hinsberger und seine Nachfolgerin Cornelia Hoffmann-Bethscheider mit einem Hubschrauber-Rundflug entlang der Kreisgrenzen

Köllertal/Neunkirchen. Zum Abschied ging es in die Luft: Die Reservistenkameradschaft Köllertal und die Kongohilfe-Saar mit ihrer Vorsitzenden Yvonne Fegert überraschten am Donnerstag den scheidenden Neunkircher Landrat Rudolf Hinsberger und seine Nachfolgerin Cornelia Hoffmann-Bethscheider mit einem Hubschrauber-Rundflug entlang der Kreisgrenzen. Hinsberger war mehrmals Schirmherr bei Benefiz-Veranstaltungen der Köllertaler Reservisten zu Gunsten der Kongohilfe. Die Reservisten mit ihrem Vorsitzenden Helmut Grimm, seinem Sohn Obergefreiter Björn Grimm, Andreas Schöneweiß, Michael Meier und Manfred Gillmann in Marineuniform hatten den Landrat mit dem Rundflug völlig überrascht. Das trübe Regenwetter sorgte leider nicht für einen klaren Blick über seinen Landkreis.Um 16.15 Uhr hob der Hubschrauber vom Typ Robinson R44 vom Rasen im "Garten Reden" ab. Dort fand anschließend der Festakt zur Verabschiedung Hinsbergers statt. hi