1. Saarland

Ein Tennis-Turnier wird zur Ehren-Sache

Ein Tennis-Turnier wird zur Ehren-Sache

Beckingen. Rainer Ehre vom TC Düppenweiler heißt der Überraschungssieger beim Beckinger Senioren-Cup 2008

Beckingen. Rainer Ehre vom TC Düppenweiler heißt der Überraschungssieger beim Beckinger Senioren-Cup 2008. Im Wettbewerb der Herren 50 beherrschte er mit seiner Leistungsklasse 15 die gesamte Konkurrenz souverän, schaltete im Halbfinale den an Nummer eins gesetzten Adrina Spinea vom SSV Pachten (LK 5) klar mit 6:4 und 6:0 aus und besiegte auch im Finale den Beckinger Werner Schäfer (LK 8) deutlich mit 6:1 und 6:2. Mitfavorit Gerd Messeringer (TC Beckingen) musste sich in der zweiten Runde dem späteren Überraschungssieger geschlagen geben. Mit 113 Teilnehmern war der Cup in diesem Jahr noch stärker besetzt als in den Vorjahren. Das erwartete vereinsinterne Duell zwischen den beiden Beckinger Spielerinnen Astrid Heinrich und Claudia Faust-Helmer bei den Damen 30 sah diesmal Astrid Heinrich als Siegerin. Am Ende hieß es 6:7, 6:3 und 6:3. Zuvor hatten die beiden Finalistinnen Christiane Junker (TC Beckingen) und Heike Schissler (TC Überherrn) im Halbfinale ausgeschaltet. Einen Beckinger Sieg gab es auch bei den Herren 30. Hier war Ralf Mosbach mit 6:3 und 6:4 gegen Hendrik Schrader vom TC Merzig erfolgreich. Kai Uwe Thal (TC Saarwellingen) heißt der Sieger bei den Herren 40. In einem spannenden Endspiel bezwang Thal den Dillinger Winfried Hoff knapp mit 6:4, 3:6 und 6:4. Die Doppel-Konkurrenz entschieden Ralf Mosbach und Stefan Bauer (beide Beckingen) bei den Herren für sich, bei den Damen dominierten Claudia Faust-Helmer und Christiane Junker (beide ebenfalls Beckingen). Auch das Mixed war eine rein Beckinger Angelegenheit: Astrid Heinrich und Thomas Gimmler siegten. red