1. Saarland

Ein Leben ohne Zigarette

Ein Leben ohne Zigarette

St. Wendel. Unter dem Motto "Ein gesünderes Leben ohne Tabak" bietet der Verein Region Vital St. Wendeler Land ein Raucherentwöhnungsseminar an. Der Wille zur Raucherentwöhnung ist meist nicht so stark, wie der Bedarf, die nächste Zigarette zu rauchen

St. Wendel. Unter dem Motto "Ein gesünderes Leben ohne Tabak" bietet der Verein Region Vital St. Wendeler Land ein Raucherentwöhnungsseminar an. Der Wille zur Raucherentwöhnung ist meist nicht so stark, wie der Bedarf, die nächste Zigarette zu rauchen. Die psychische Komponente äußert sich in diesem heftigen Rauchverlangen, dem Unvermögen, auf das Rauchen in bestimmten Situationen zu verzichten, der sogenannten Macht der Gewohnheit. Die physische Komponente ist durch die Nikotin-und Giftabhängigkeit charakterisiert und führt beim Rauchstopp zu Entzugserscheinungen. Beide Komponenten gepaart mit dem Willen und der Motivation sind wesentliche Faktoren, sein Ziel zu erreichen. Das Seminar bietet den Weg zur Unterbrechung der Gewohnheiten, zur Abstinenz der Zigarette und zu einer Änderung der Gewohnheiten. Das Seminar leitet ein erfahrener Trainer/Heilpraktiker und Mentalcoach. Seminarbeginn ist am Freitag, 22. März, in der Zeit von 18 bis 21 Uhr und am Samstag, 23. März 2013 in der Zeit von 9 bis 12 Uhr und findet im UTZ-Unternehmer und Technologiezentrum, in St. Wendel statt. Die Gebühr beträgt 160 Euro je Teilnehmer (einschließlich einer anschließenden Einzelsitzung je Teilnehmer). red

Anmeldung: Wirtschaftsförderungsgesellschaft St. Wendeler Land: Tel. (0 68 51) 90 30, E-Mail info@wfg-wnd.de.