1. Saarland

Ein Kurs des DRK soll helfen, dass die Pflege zuhause leichter wird

Ein Kurs des DRK soll helfen, dass die Pflege zuhause leichter wird

Saarbrücken. Zu einem Kurs für pflegende Angehörige lädt das Deutsche Rote Kreuz (DRK) am Montag, 23. August, 17 Uhr, ins DRK-Haus in Saarbrücken, Ursulinenstr. 22. Die weiteren Termine werden an diesem Tag festgelegt. Für Kursteilnehmer, die bei einer gesetzlichen Krankenkasse versichert sind oder einen gesetzlich Versicherten pflegen, ist der Unterricht kostenlos

Saarbrücken. Zu einem Kurs für pflegende Angehörige lädt das Deutsche Rote Kreuz (DRK) am Montag, 23. August, 17 Uhr, ins DRK-Haus in Saarbrücken, Ursulinenstr. 22. Die weiteren Termine werden an diesem Tag festgelegt. Für Kursteilnehmer, die bei einer gesetzlichen Krankenkasse versichert sind oder einen gesetzlich Versicherten pflegen, ist der Unterricht kostenlos. Die DRK-Pflegekurse werden von einer examinierten Pflegefachkraft geleitet und haben zehn Termine von je zwei Stunden, meist einmal wöchentlich. redInfos und Anmeldung bei der DRK Kreisgeschäftsstelle unter Tel. (06 81) 37 59 10.