Eigenheim sanieren zu günstigen Zinssätzen

Neunkirchen. Noch nie waren die Zinsen der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) so niedrig wie jetzt. Die Bundesregierung fördert die energetische Sanierung von Eigenheimen via KfW-Zuschuss oder günstigen Krediten

Neunkirchen. Noch nie waren die Zinsen der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) so niedrig wie jetzt. Die Bundesregierung fördert die energetische Sanierung von Eigenheimen via KfW-Zuschuss oder günstigen Krediten. "Jeder, der sich überlegt, sein Haus wärmetechnisch zu verbessern, sollte sich diesen historisch niedrigen Zinssatz sichern", rät Architekt Reinhard Schneeweiß, Energieberater der Verbraucherzentrale, in einer Pressemitteilung.Für den Laien sind die Begriffe "Effizienzhaus", "Effizienzhausstandard", die Abstufungen der Förderung, das Antragsverfahren und die Randbedingungen oft nicht durchschaubar. Hier helfen die Energieberater der Verbraucherzentrale weiter. Die unabhängige Energieberatung wird gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie. red

In Neunkirchen finden Energieberatungen jeden Dienstag im Rathaus, Zimmer 407, statt. Anmeldung unter Tel. (0 68 21) 2 77 00 oder (06 81) 5 00 89 15.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort