Egon Haag berät in Ensdorf über Rentenfragen

Egon Haag berät in Ensdorf über Rentenfragen

Ensdorf. Der nächste Sprechtag des Versichertenberaters der Deutschen Rentenversicherung Bund, Egon Haag, findet am Dienstag, 7. Februar, in der Zeit von 14 bis 16 Uhr in der Gemeindeverwaltung Ensdorf, Provinzialstraße 101a (Zimmer 202), statt. Während dieser Zeit können auch Rentenanträge gestellt werden. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich die Rente ausrechnen zu lassen

Ensdorf. Der nächste Sprechtag des Versichertenberaters der Deutschen Rentenversicherung Bund, Egon Haag, findet am Dienstag, 7. Februar, in der Zeit von 14 bis 16 Uhr in der Gemeindeverwaltung Ensdorf, Provinzialstraße 101a (Zimmer 202), statt. Während dieser Zeit können auch Rentenanträge gestellt werden. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich die Rente ausrechnen zu lassen. Um bei der späteren Rentenantragstellung Rückfragen seitens der Deutschen Rentenversicherung zu vermeiden, sollte im Vorwege abgeklärt werden, ob alle Zeiten erfasst sind. Zu diesem Zweck kann über den Versichertenberater Egon Haag ein Versicherungsverlauf angefordert werden. hth

Terminvereinbarung unter der Telefonnummer (0 68 31) 5 93 81.

Mehr von Saarbrücker Zeitung