| 20:12 Uhr

Saartalk
„Vielseitigkeit ist für eine Künstlerin lebenswichtig“

Zum Abschluss des Saartalks gilt es für die Gäste traditionell, von den beiden Moderatoren vorgegebene Sätze möglichst spontan zu ergänzen.
Esther Brenner


Herbst: Am Saarland schätze ich besonders...

Hwang: ...das Lachen.



Klein: Die Menschen im Saarland sind...

Petry: ...offen und witzig.

Herbst: Unbegründete Gehaltsunterschiede von Männern und Frauen sind...

Motter: ...zu ändern.

Klein: Gagen von Künstlerinnen und Künstlern sind häufig...

Hwang: ...zu gering.

Herbst: Vielseitigkeit ist für eine Künstlerin...

Petry: ...lebenswichtig.

Klein: Der Titel Staatsschauspielerin ist für mich...

Motter: ...eine große Ehre.

Herbst: Ich wollte unbedingt Pianistin werden, weil....

Hwang: ...ich schon immer Musik machen wollte.

Klein: Meine Traumrolle ist...

Petry: ...Lady Macbeth.

Herbst: Dem Saarländischen Staatstheater wünsche ich, ...

Motter: ...dass wir weiter tolles Theater machen können.