Wetterbericht fürs Saarland Waldbrandgefahr: Wetterdienst meldet zweithöchste Warnstufe – Neue Hitzewelle kündigt sich bereits an

Saarbrücken · Auch wenn die Temperaturen zum Wochenstart kurzzeitig etwas sinken: Das bringt nach Ansicht der Experten beim Deutschen Wetterdienst (DWD) kaum Entspannung. Seit Wochen regnet es kaum. Das soll sich auch in absehbarer Zeit nicht gravierend ändern. Und die Temperaturen steigen erneut auf Werte weit jenseits der 30-Grad-Marke. Die Vorschau im Detail.

Brände im Saarland​: Zu diesen Bränden rückten die Feuerwehren aus​
33 Bilder

Zu diesen Bränden rückten die Feuerwehren im Saarland aus

33 Bilder
Foto: Feuerwehren Landkreis St. Wendel

Die Wetteraussichten für das Saarland ab Sonntag

Heiße Temperaturen ab Wochenmitte

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort