Wetterbericht So sommerlich wird das Wochenende im Saarland (mit Bildergalerie)

Saarbrücken · Nach etwas Abkühlung am Freitag kehrt der Sommer in vollen Zügen ins Saarland zurück. Samstag und Sonntag werden heiß. Die Aussichten im Detail.

Freibad im Saarland: Alle Starttermine in der Bildergalerie
40 Bilder

Das sind alle Freibäder im Saarland – und dann öffnen sie

40 Bilder
Foto: Stadtwerke Saarbrücken Bäder GmbH

Nach einer frischen Nacht steigen die Temperaturen am Samstag, 2. Juli, rasch auf hochsommerliche Werte. Bis zu 29 Grad erwarten die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach. Nur in höheren Lagen soll bei 23 Grad Schluss sein.

Die Sonne scheint überm gesamten Saarland gleichmäßig. Außer ein paar Schönwetterwolken ist der Blick zum Himmel ungetrübt. Dementsprechend ist auch nicht mit Regen zu rechnen. Wind spielt ebenfalls kaum eine Rolle.

So soll es auch in der Nacht auf Sonntag bleiben. Dabei gehen die Temperaturen zwar zurück, aber es bleibt mild. Bei 14 Grad soll es verbreitet bleiben.

Der Sonntag bleibt sommerlich. Es tauchen zwar gegen Mittag ein paar Quellwolken auf, die aber nichts Böses im Schilde führen. Es wird noch ein wenig heißer. Das Thermometer soll die 30-Grad-Marke knacken. An der Saar ist mit bis zu 31 Grad zu rechnen. Wer höher unterwegs ist, bekommt angenehme 24 Grad.

Etwas bewölkter als zuvor soll es dann in der Nacht auf Montag werden. Schauer sind indes nicht zu erwarten. In der zweiten Nachthälfte klart es bereits wieder auf. 16 Grad ist das Minimum.

Der Start in die neue Woche bleibt hochsommerlich. Sonne und Wärme bleiben in der Region.