1. Saarland

DWD-Wetter a, 14. August: Sonne und Hitze im Saarland - Montag Schauer

Wetterbericht : Heißer Sonnen-Sonntag erwartet das Saarland – Für Montag sind Schauer und Gewitter angekündigt

Die Sommerhitze bleibt auch am heutigen Sonntag in der Region. Eine leichte Abkühlung ist für den Feiertag Mariä Himmelfahrt angekündigt. Dann kann es zudem lokal heftigen Blitz und Donner geben. Die Prognose des Deutschen Wetterdienstes (DWD) im Detail.

Hitze und Trockenheit haben das Saarland nach wie vor im Griff. So sagen die Experten des Deutschen Wetterdienstes (DWD) für den heutigen Sonntag, 14. August, abermals Temperaturen von bis zu 34 Grad voraus. Insbesondere an Saar und Mosel sowie in den Städten soll es heiß werden. Aber auch in den Höhenlagen steigen die Werte auf bis zu 29 Grad. Dabei bleibt es sonnig. Nur zum Nachmittag und Abend hin tauchen erste Quellwolken auf. Sie bringen aber keinen Regen mit.

Die Wolkendecke wird in der Nacht auf Montag (Mariä Himmelfahrt) dichter. Meteorologen schließen nicht aus, dass dann bereits erste Schauer niedergehen können. Zudem sind Gewitter mit Starkregen angekündigt. Es bleibt tropisch warm. Bis zu 20 Grad werden erreicht.

Montag Gewitter mit Hagel und stürmischen Böen möglich

Der Feiertagsmontag zeigt sich zuerst wechselhaft. Donner und Wetter möglicherweise mit Hagel und stürmischen Böen können lokal auftreten. Viele Gebiete kommen ganz am Regen vorbei. Mit bis zu 29 Grad wird es etwas kühler als zuvor. Im Bergland sind Maximalwerte von 23 Grad zu erwarten.

Die Lage beruhigt sich wieder in der Nacht auf Dienstag. Die Schauer klingen ab, es bleibt indes vorerst teils wolkig. Im weiteren Verlauf klart es auf. Die Temperaturen: 17 bis 15 Grad.

Der Dienstag wird mit bis zu 31 Grad wieder wärmer. Es ist wechselnd bewölkt, bliebt jedoch trocken.

Anders in der Nacht auf Mittwoch: Da erwarten DWD-Fachleute bei zunehmender Wolkendecke hier und da mal einen Schauer. Gewitter wollen sie nicht ausschließen. Auf 17 bis 13 Grad kühlt es ab.

Wechselhaft mit teils unwetterartigem Starkregen, wo Gewitter auftauchen: Das ist die Prognose für Mittwoch. Dies zieht am Nachmittag ab. Sommerliche Wert bis 29 Grad gesellen sich dazu.

Schauer kann es in der Nacht auf Donnerstag weiterhin geben. Es bleibt bei einzelnen Gewittern bei erneut 17 bis 13 Grad.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Die besten Drohnen-Bilder aus dem Saarland: So schön ist unser Bundesland von oben