1. Saarland

Durch gestärktes Selbstvertrauen schulische Leistung verbessern

Durch gestärktes Selbstvertrauen schulische Leistung verbessern

St. Ingbert. Am heutigen Montag startet bei der DJK Sportgemeinschaft ein neuer Kurs in Tai Chi speziell für Kinder. In unserer hektischen Zeit und dem vorgegebenen Leistungsdruck ist es sehr wichtig, dass Kinder schon im Grundschulalter Gelassenheit und Achtsamkeit üben. Die ruhigen Bewegungen im Tai Chi sind eine hervorragende Ergänzung zum schulischen Alltag und ideal zum Stressabbau

St. Ingbert. Am heutigen Montag startet bei der DJK Sportgemeinschaft ein neuer Kurs in Tai Chi speziell für Kinder. In unserer hektischen Zeit und dem vorgegebenen Leistungsdruck ist es sehr wichtig, dass Kinder schon im Grundschulalter Gelassenheit und Achtsamkeit üben. Die ruhigen Bewegungen im Tai Chi sind eine hervorragende Ergänzung zum schulischen Alltag und ideal zum Stressabbau. Auf spielerische Art wird das natürliche Körpergefühl geweckt und die Möglichkeit geboten, eine entspannte Körperhaltung und die Beruhigung des Geistes zu erreichen. Speziell das koordinierte und langsame Tai Chi trainiert das Gehirn und verbessert die Konzentrationsleistung. Die sanften Bewegungen schulen das Gleichgewicht und fördern die Aufmerksamkeit. Kinder mit Lernschwierigkeiten haben meist Konzentrationsschwächen, die gegebenenfalls gemildert oder abgebaut werden können. Das Üben von Bewegungskoordination, Flexibilität und Gleichgewichtssinn ist wichtiger Bestandteil des Unterrichts. Ziel ist es, mit Freude und Spaß die Wertschätzung für sich und andere Menschen zu vermitteln. Durch gestärktes Selbstvertrauen wird auch innere Ruhe und Gelassenheit gesteigert. Schon nach kurzem Kursbesuch gab es Rückmeldungen, dass Kinder ruhiger wurden und sich Leistungen in der Schule verbesserten.Immer montags, zwischen 16 und 17 Uhr kann im Clubraum der DJK Sportgemeinschaft in der Kirchengasse 11 in St. Ingbert dieses Angebot wahrgenommen werden. Für Vereinsmitglieder ist der Kurs kostenlos. redAuskünfte unter der Telefonnummer (0 68 94) 38 10 26.