1. Saarland

Dudweiler erstrahlt in festlichem Glanz

Dudweiler erstrahlt in festlichem Glanz

Dudweiler. Mit etwa 50 Teilnehmern ist der 35. Dudweiler Weihnachtsmarkt der größte im Sulzbach- und Fischbachtal. Los geht's am Samstag gegen 11 Uhr auf dem Alten Markt und in der Fußgängerzone. Veranstalter sind der Stadtbezirk Dudweiler und der Verkehrsverein Dudweiler

Dudweiler. Mit etwa 50 Teilnehmern ist der 35. Dudweiler Weihnachtsmarkt der größte im Sulzbach- und Fischbachtal. Los geht's am Samstag gegen 11 Uhr auf dem Alten Markt und in der Fußgängerzone. Veranstalter sind der Stadtbezirk Dudweiler und der Verkehrsverein Dudweiler. Um 11 Uhr singt der Männerchor Harmonie Dudweiler unter der Leitung von Stefan Zell am Ehrenmal in der Fußgängerzone Weihnachtslieder. Danach eröffnen Bezirksbürgermeister Walter Rodermann und Ralf-Peter Fritz, der Präsident des Verkehrsvereins, den vorweihnachtlichen Budenzauber.

Ende gegen 22 Uhr

Mit dabei sind Gäste aus dem hohen Norden. Eine Abordnung des ehemaligen Patenschiffs des Saarlandes, des Zerstörers Lütjens, feiert mit der Marinekameradschaft Dudweiler deren 35. Teilnahme am Weihnachtsmarkt. Ab 15 Uhr ist der Schalmeien- und Kulturverein Dudweiler, Leitung Günter Häußler, für die weihnachtliche Stimmung verantwortlich. Gegen 22 Uhr endet der 35. Dudweiler Weihnachtsmarkt. Die Stände können bereits am Freitag ab 17 Uhr aufgebaut werden. Am Samstag findet ab 17 Uhr wieder die Weihnachtsaktion des Werbekreises im Verkehrsverein statt. Ab 17 Uhr werden auf dem Alten Markt Weihnachtsbäume geschmückt. ll