1. Saarland

DRK ruft Bürger zum Blutspenden auf

DRK ruft Bürger zum Blutspenden auf

Püttlingen. Der Ortsverein Püttlingen des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) appelliert an alle gesunden Bürger im Alter zwischen 18 und 68 Jahre, Blut zu spenden. Der nächste Termin ist an diesem Donnerstag, 10. April, 15.30 bis 19.30 Uhr, in den Räumen der Püttlinger Peter-Wust-Schule

Püttlingen. Der Ortsverein Püttlingen des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) appelliert an alle gesunden Bürger im Alter zwischen 18 und 68 Jahre, Blut zu spenden. Der nächste Termin ist an diesem Donnerstag, 10. April, 15.30 bis 19.30 Uhr, in den Räumen der Püttlinger Peter-Wust-Schule. Die Möglichkeiten der modernen Medizin würden immer mehr Blutkonserven erfordern, erklärte der Verein in einer Pressemitteilung. Besonders die steigende Zahl von Transplantationen und die Behandlung von Krebspatienten seien nur durch eine große Zahl an Blutkonserven möglich.Durch einen Unfall, eine Erkrankung oder eine plötzlich notwendige Operation könne ein jeder schon morgen dringend auf Spenderblut angewiesen sein, befindet der Ortsverein. Alle Blutkonserven werden laut DRK umfangreich untersucht, um dem Empfänger eine ausreichende Sicherheit garantieren zu können. Für den Spender sei die Überprüfung ein kostenloser Gesundheitscheck. red