1. Saarland

Dresdner Philharmoniker in Merzig

Dresdner Philharmoniker in Merzig

Merzig. Ein Orchester mit internationalem Renommee kommt am kommenden Sonntag, 8. Mai, in die Stadthalle nach Merzig: Die Dresdner Philharmoniker spielen unter der Leitung von Rafael Frühbeck de Burgos Werke von Brahms und Ravel. Für ganz besondere Momente wird an diesem Abend auch Star-Pianist und "enfant terrible" Fazil Say sorgen

Merzig. Ein Orchester mit internationalem Renommee kommt am kommenden Sonntag, 8. Mai, in die Stadthalle nach Merzig: Die Dresdner Philharmoniker spielen unter der Leitung von Rafael Frühbeck de Burgos Werke von Brahms und Ravel. Für ganz besondere Momente wird an diesem Abend auch Star-Pianist und "enfant terrible" Fazil Say sorgen. Der türkische Pianist und Komponist spielte unter anderem bei der New York Philharmonic, dem Israel Philharmonic Orchestra, dem Baltimore Symphony Orchestra, Philadelphia Orchestra, den Sankt Petersburger Philharmonikern, dem BBC Philharmonic Orchestra, dem Orchestre National de France oder den Wiener Symphonikern."Servus Austria" heißt das Motto des Festivals 2011 der Musikfestspiele Saar. "Besucher aus vielen Ländern werden die besten, interessantesten und bekanntesten Vertreter des österreichischen Kulturlebens an vielen anderen spannenden Orten erleben" sagte Professor Robert Leonardy, künstlerischer Leiter der Musikfestspiele. red

Für das Konzert gibt es noch Karten beim Montclair Reisebüro, Schankstraße 1, Merzig.

www.proticket.de