1. Saarland

Drei Neue ergänzen das Team

Drei Neue ergänzen das Team

Kreis Saarlouis. Vor genau acht Jahren startete der Landkreis Saarlouis das Projekt "Schoolworker". Von vier ist das Team der Schoolworker inzwischen auf zwölf angewachsen. Neu dabei sind jetzt beim Landkreis Carolin Birnbacher, Martin Weitert und Sarah Theobald. Im Gegensatz zu den anderen Stellen werden diese drei Stellen ausschließlich vom Landkreis gefördert

Kreis Saarlouis. Vor genau acht Jahren startete der Landkreis Saarlouis das Projekt "Schoolworker". Von vier ist das Team der Schoolworker inzwischen auf zwölf angewachsen. Neu dabei sind jetzt beim Landkreis Carolin Birnbacher, Martin Weitert und Sarah Theobald. Im Gegensatz zu den anderen Stellen werden diese drei Stellen ausschließlich vom Landkreis gefördert.Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin (FH) Sarah Theobald ist Schoolworkerin an Grundschulen in Rehlingen, Siersburg, Hemmersdorf, Gisingen, Berus und Überherrn sowie an der Förderschule für geistige Entwicklung Saarwellingen. Sie ist erreichbar unter Telefon (01 72) 4 72 70 01.

Carolin Birnbacher ist Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin. Sie kooperiert ist zuständig für die Erweiterte Realschule Überherrn und die Gesamtschule in Wadgassen mit den Standorten in Differten und in Hostenbach. Ihre Telefonnummer lautet (01 72) 4 72 69 95.

Der Einsatzbereich von Sozialpädagoge (FH) Martin Weitert betrifft die Integrierte Gesamtschule Dillingen (dienstags/donnerstags acht bis 13 Uhr), die Erweiterte Realschule Dillingen (montags 10.30 bis 13 Uhr, mittwochs acht bis zehn Uhr), das Albert-Schweitzer-Gymnasium Dillingen (montags acht bis zehn Uhr, mittwochs 10.30 bis 13 Uhr). Für das Technisch-Wissenschaftliche Gymnasium Dillingen besteht eine Rufbereitschaft. Nachmittags und freitags hat Martin Weitert Bürodienst. Seine Telefonnummer lautet (01 72) 4 72 69 69.

Diese drei Fachkräfte haben ihr Büro in Saarlouis, Professor-Notton Straße 2, Zimmer 1.18 und sind dort erreichbar unter Telefon (0 68 31) 44 41 58 (Sarah Theobald) und (0 68 31) 44 41 59 (Carolin Birnbacher und Martin Weitert). Das Büro ist nur nachmittags besetzt. red