1. Saarland

"Drei Mal Leben" und genießen

"Drei Mal Leben" und genießen

Saarlouis. Die Theatergruppe Phalanx aus Saarlouis spielt zum Wintertheaterdinner 2012/13 ab Freitag, 16. November, das Vier-Personen-Stück "Drei Mal Leben" von Yasmina Reza. Zurzeit ist ihr Stück "Gott des Gemetzels" durch die Verfilmung von Roman Polanski aktuell."Für die Truppe stellt "Drei Mal Leben" eine besondere Herausforderung dar

Saarlouis. Die Theatergruppe Phalanx aus Saarlouis spielt zum Wintertheaterdinner 2012/13 ab Freitag, 16. November, das Vier-Personen-Stück "Drei Mal Leben" von Yasmina Reza. Zurzeit ist ihr Stück "Gott des Gemetzels" durch die Verfilmung von Roman Polanski aktuell."Für die Truppe stellt "Drei Mal Leben" eine besondere Herausforderung dar. In dem Stück geht es um das Ehepaar Finidori, das ein anderes einen Tag zu früh besucht. So wird der Hauptkonflikt schneller freilegt: Der Hausherr will seine Karriere durch seinen Gast protegieren lassen, beide sind Astrophysiker. Dazu kommt das Problem, dass eine vor dem Abschluss stehende dreijährige Forschungsarbeit vielleicht zunichte gehen wird.

Was sich daraus an Konfrontationen und wechselnden Situationen entwickeln könnte, wird auf der Bühne in "Trois versions de la vie", so der Originaltitel, durchgespielt. Premierenwochenende ist am Freitag, 16., und Samstag, 17. November, im Restaurant Trampert im Alten Pfarrhaus Beaumarais. Einlass ist ab 18 Uhr. Der Eintritt inklusive französischem Drei-Gang-Menü kostet 49,50 Euro. Ein Besuch ohne Menü ist nicht möglich. red

 Ein Genuss: Die Theatergruppe spielt "Drei Mal Leben." Foto: VA
Ein Genuss: Die Theatergruppe spielt "Drei Mal Leben." Foto: VA

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf unter der Telefonnummer (0 68 31) 96 56 70.