1. Saarland

Dr.-Walter-Bruch-Schule öffnet ihre Türen an drei Standorten

Dr.-Walter-Bruch-Schule öffnet ihre Türen an drei Standorten

St. Wendel. Zum Tag der offenen Tür lädt die Dr.-Walter-Bruch-Schule an ihren drei Standorten ein.Am Samstag, 3. Dezember, wird die Schule für Besucher von neun bis 13 Uhr geöffnet sein

St. Wendel. Zum Tag der offenen Tür lädt die Dr.-Walter-Bruch-Schule an ihren drei Standorten ein.Am Samstag, 3. Dezember, wird die Schule für Besucher von neun bis 13 Uhr geöffnet sein. Schüler, Eltern und interessierte Bürger haben die Gelegenheit in der Jahnstraße 14 (kaufmännischer Bereich), in der Wendalinusstraße 26 (sozialpflegerischer Bereich) und in der Werschweilerstraße 41 (technisch-gewerblicher Bereich) zu sehen, welche Möglichkeiten am Berufsbildungszentrum St. Wendel bestehen, die unterschiedlichsten Abschlüsse (Berufsschulabschluss, Hauptschulabschluss, mittlerer Bildungsabschluss, Fachhochschulreife und allgemeine Hochschulreife) zu erlangen. Unterricht kann besucht werden.

In der Jahnstraße 14 (kaufmännischer Bereich) werden Schwerpunkte gesetzt im Bereich kaufmännischer Bildungsinhalte (Berufsgrundbildungsjahr, Handelsschule, Fachoberschule, Bürokaufmann und Einzelhandel).

In der Wendalinusstraße 26, wo der sozialpflegerische Bereich untergebracht ist, liegt der Schwerpunkt der Information in den Bereichen Soziales, Hauswirtschaft, Körperpflege und Gesundheit (Berufsvorbereitungsjahr, Berufsgrundbildungsjahr, Sozialpflegeschule, Fachschule für Haushaltsführung und ambulante Betreuung, Fachoberschule, Berufsschule Körperpflege/Friseure).

In der Werschweilerstraße 41 (technisch-gewerblicher Bereich) wird hauptsächlich über die dortigen technisch orientierten Schulformen und Berufe informiert.red

Kontakt: Tel. (0 68 51) 9 32 10; 9 32 00, 9 31 10.

dr-walter-bruch-schule.de