Dorffest in Hangard mit Musik und Kinderprogramm

Dorffest in Hangard mit Musik und Kinderprogramm

Hangard. Das Programm für das 22. Hangarder Dorffest vom 12. bis 14. August steht fest. Das hat der Festausschuss unter Leitung der Hangarder CDU mitgeteilt

Hangard. Das Programm für das 22. Hangarder Dorffest vom 12. bis 14. August steht fest. Das hat der Festausschuss unter Leitung der Hangarder CDU mitgeteilt. Demnach wird das Dorffest wie üblich freitags um 17 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst beginnen und im Anschluss wird der Schirmherr, der Bundestagsabgeordnete Alexander Funk (Foto: mü), die Veranstaltung mit dem Fassanstich eröffnen. Das Duo "Anni und Werner" gestaltet ab 20 Uhr einen Oldieabend. Samstags wird an verschiedenen Ständen Mittagessen angeboten, danach richtet sich das Programm an die kleinen Besucher. Ab 14 Uhr findet ein Kinderflohmarkt statt und von 14 bis 18 Uhr wird ein Kinderprogramm unter dem Motto "Dschungel" geboten, bei dem die schönsten Kostüme und Maskierungen prämiert werden. Ab 20 Uhr steht die Coverband "Landfunk" auf der Bühne.Das Sonntagsprogramm beginnt traditionell um elf Uhr mit dem Frühschoppenkonzert des Vereins der Musikfreunde Hangard, ab 14 Uhr werden der Kinderflohmarkt und das Kinderprogramm vom Vortag fortgesetzt und ab 19 Uhr ist Livemusik mit Hermann Balge angesagt. Die Hangarder Brunnebutzer, der Stammtisch der Sportvereinigung Hangard, CDU/Junge Union, der Verein der Musikfreunde und der Turnverein Hangard sowie das Gasthaus zum Ostertal werden sich mit Ständen am Dorffest beteiligen. heb

hangard.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung