Doppeltes Jubiläum gefeiert

Doppeltes Jubiläum gefeiert

Gresaubach. Zusammengerechnete 80 Jahre gibt es sie nun schon, die Kulturgemeinschaft Gresaubach und der Chor der Kulturgemeinschaft. Am Wochenende wurden die beiden Jubiläen in der Mehrzweckhalle Gresaubach gebührend gefeiert. Gegründet wurde die Kulturgemeinschaft 1963 auf Initiative von Alfons Naudorf. Zehn Jahre später kam der Chor dazu

Gresaubach. Zusammengerechnete 80 Jahre gibt es sie nun schon, die Kulturgemeinschaft Gresaubach und der Chor der Kulturgemeinschaft. Am Wochenende wurden die beiden Jubiläen in der Mehrzweckhalle Gresaubach gebührend gefeiert. Gegründet wurde die Kulturgemeinschaft 1963 auf Initiative von Alfons Naudorf. Zehn Jahre später kam der Chor dazu. Heute hat das Ensemble 33 Sängerinnen und Sänger. Die Vorsitzende der Kulturgemeinschaft Silvia Thal ging in ihrer Eröffnung des Stiftungsfestes auf die lange und teilweise spannende Geschichte der Gemeinschaft ein. Ferner skizzierte sie die Schwerpunkte im Veranstaltungskalender. Am Kommers beteiligten sich zahlreiche Chöre und das Blechbläserquintett "Saubrass". Der Musikverein Gresaubach war ebenso vertreten wie der Grosswaldchor Heusweiler-Eiweiler, der Gesangverein "Liederkranz 1894 Nalbach", der Männergesangverein Körprich und natürlich der Jubiläumschor der Kulturgemeinschaft unter der Leitung von Engelbert Woll. eng