1. Saarland

Doppelspitzen für die Kommunalwahl

Doppelspitzen für die Kommunalwahl

Die Wahlen werfen ihre Schatten voraus. Aber nicht nur die Bundestagswahl im September bindet jetzt schon den ein oder anderen Politiker über Gebühr und sorgt für mehr Arbeit in den Verwaltungen.

Auch die Kommunalwahlen im kommenden Jahr schlagen schon heute auf politische Entscheidungen durch. So auch in Friedrichsthal. Hier gibt sich die CDU-Fraktion eine junge Doppelspitze - auch um sich auf finanzpolitischem Feld in Stellung zu bringen. Dass eine verdiente Fraktionschefin in die zweite Reihe zurücktritt und jüngeren Kollegen Platz macht, ist respektabel und zeugt von Weitsicht. Die Zukunft - auch in den Kommunen - soll doch von der Jugend geprägt sein.

Das machen die Linken in Sulzbach und Quierschied anders. Statt beim Zusammenschluss auf neue Spitzenleute zu setzen, führt eine 75-Jährige nun zusammen mit Dietmar Frisch (48) in einer Doppelspitze den gemeinsamen Ortsverband. Ob da eine Chance im Kampf um die politische Zukunft verpasst wurde, werden die Wahlen zeigen.