1. Saarland

Dillinger Polizei erwischt Serientäter auf frischer Tat

Dillinger Polizei erwischt Serientäter auf frischer Tat

Dillingen. "Dieser Zugriff hat sich gelohnt!", sagt Martin Hoffmann, Leiter des Kriminaldienstes. In der Nacht zu Mittwoch wurden zwei heranwachsende Einbrecher von der Dillinger Polizei beim Einbruch in eine Dillinger Pizzeria auf frischer Tat erwischt und festgenommen. Ein Zeuge hatte die Tat beobachtet und direkt der Polizei gemeldet

Dillingen. "Dieser Zugriff hat sich gelohnt!", sagt Martin Hoffmann, Leiter des Kriminaldienstes. In der Nacht zu Mittwoch wurden zwei heranwachsende Einbrecher von der Dillinger Polizei beim Einbruch in eine Dillinger Pizzeria auf frischer Tat erwischt und festgenommen. Ein Zeuge hatte die Tat beobachtet und direkt der Polizei gemeldet.

Einbrüche in Haus und Auto

Die beiden Täter kommen für eine Serie von Einbrüchen und Autoaufbrüchen in den letzten Monaten in Dillingen in Betracht. Darunter mehrere Einbrüche und Einbruchsversuche in Arztpraxen, Friseurgeschäfte, Einkaufsmärkte, Geschäftsräume, Stadtwerke und Vereinsheime sowie eine Vielzahl von Pkw-Aufbrüchen, bei denen die Täter die Seitenscheiben mit einem Nothammer einschlugen. Dieser wurde bei den Tätern sichergestellt. Gestohlen wurde alles Brauchbare, vor allem Bargeld, Zigaretten und Getränke. Aber auch Handys, Navigationsgeräte, eine Kamera und ein großer Flachbildschirm gehörten zur Beute der Täter. Der genaue Schaden steht noch nicht fest.

Täter sind beide 19 Jahre alt

Die beiden Täter, ein 19-jähriger Dillinger und ein Gleichaltriger aus Rehlingen-Siersburg, waren bereits im Sommer wegen einer Serie von Einbrüchen in Dillingen überführt worden. Eine Anklage dafür steht noch aus. Gegen die beiden Beschuldigten ergingen noch am Mittwochabend Haftbefehle. Sie sind in die JVA Ottweiler gebracht worden. red