Bundestagswahl: Diese Kandidaten stehen im Saarland zur Wahl

Bundestagswahl : Diese Kandidaten stehen im Saarland zur Wahl

Rund sieben Wochen vor der Bundestagswahl hat die Landeswahlleiterin gestern die Namen der Kandidaten bekannt gegeben, die sich in den vier saarländischen Wahlkreisen um die Erststimmen bei der Bundestagswahl bewerben. Die Kreiswahlausschüsse hatten am 28. Juli über die Zulassung entschieden. Es treten 36 Personen von zwölf Parteien an. Im Wahlkreis Saarbrücken sind dies: Bernd Wegner (CDU), Josephine Ortleb (SPD), Gabriele Ungers (Die Linke), Patrick Ginsbach (Grüne), Wilhelm Dieter Müller (AfD), Roland König (FDP), Klaus Gerhard Schummer (Piraten), Frank Franz (NPD), Friedemann Klein (FW – Freie Wähler), Rolf Tickert (MLPD); im Wahlkreis Saarlouis treten an: Peter Altmaier (CDU), Heiko Maas (SPD), Marilyn Heib (Die Linke), Markus Tressel (Grüne), Irene Lienshöft (AfD), Kirsten Cortez de Lobao (FDP), Lea Magdalena Laux (Piraten), Uwe Andreas Kammer (Freie Wähler), Michael Bienek (PDV – Partei der Vernunft), Michael Kiefer (Die Partei); im Wahlkreis St. Wendel kandidieren: Nadine Schön (CDU), Christian Petry (SPD), Karl-Peter Scheit (Die Linke), Sören Bund-Becker (Grüne), Rainer Schorn (AfD), Oliver Luksic (FDP), Roman Maurer (Freie Wähler); im Wahlkreis Homburg kandidieren: Markus Uhl (CDU), Esra-Leon Limbacher (SPD), Walter Kappmeier (Die Linke), Marc Piazolo (Grüne), Daniel Marian Schütte (AfD), Peter Habel (FDP), Axel Kamerer (FW), Helmut Bohn-Klein (MLPD) und Johannes Rösner (Die Partei).

Rund sieben Wochen vor der Bundestagswahl hat die Landeswahlleiterin gestern die Namen der Kandidaten bekannt gegeben, die sich in den vier saarländischen Wahlkreisen um die Erststimmen bei der Bundestagswahl bewerben. Die Kreiswahlausschüsse hatten am 28. Juli über die Zulassung entschieden. Es treten 36 Personen von zwölf Parteien an. Im Wahlkreis Saarbrücken sind dies: Bernd Wegner (CDU), Josephine Ortleb (SPD), Gabriele Ungers (Die Linke), Patrick Ginsbach (Grüne), Wilhelm Dieter Müller (AfD), Roland König (FDP), Klaus Gerhard Schummer (Piraten), Frank Franz (NPD), Friedemann Klein (FW – Freie Wähler), Rolf Tickert (MLPD); im Wahlkreis Saarlouis treten an: Peter Altmaier (CDU), Heiko Maas (SPD), Marilyn Heib (Die Linke), Markus Tressel (Grüne), Irene Lienshöft (AfD), Kirsten Cortez de Lobao (FDP), Lea Magdalena Laux (Piraten), Uwe Andreas Kammer (Freie Wähler), Michael Bienek (PDV – Partei der Vernunft), Michael Kiefer (Die Partei); im Wahlkreis St. Wendel kandidieren: Nadine Schön (CDU), Christian Petry (SPD), Karl-Peter Scheit (Die Linke), Sören Bund-Becker (Grüne), Rainer Schorn (AfD), Oliver Luksic (FDP), Roman Maurer (Freie Wähler); im Wahlkreis Homburg kandidieren: Markus Uhl (CDU), Esra-Leon Limbacher (SPD), Walter Kappmeier (Die Linke), Marc Piazolo (Grüne), Daniel Marian Schütte (AfD), Peter Habel (FDP), Axel Kamerer (FW), Helmut Bohn-Klein (MLPD) und Johannes Rösner (Die Partei).

Die Parteien Bündnis Grundeinkommen (BGE), Deutsche Mitte (DM) und V-Partei3 – Partei für Veränderung, Vegetarier und Veganer haben keine Wahlkreisbewerber aufgestellt. Sie treten nur mit der Landesliste an.

Mehr von Saarbrücker Zeitung