Diebstahl von pfälzischen Bahnschienen aufgeklärt

Diebstahl von pfälzischen Bahnschienen aufgeklärt

Diebstahl von pfälzischen Bahnschienen aufgeklärtGrünstadt. Knapp drei Monate nach dem Verschwinden von 40 Tonnen Eisenbahnschienen von einem Lagerplatz in der Nähe von Grünstadt in der Pfalz ist der Diebstahl jetzt aufgeklärt, wie der SWR gestern berichtete. Die Polizei konnte die Täter in der Südpfalz ermitteln

Diebstahl von pfälzischen Bahnschienen aufgeklärtGrünstadt. Knapp drei Monate nach dem Verschwinden von 40 Tonnen Eisenbahnschienen von einem Lagerplatz in der Nähe von Grünstadt in der Pfalz ist der Diebstahl jetzt aufgeklärt, wie der SWR gestern berichtete. Die Polizei konnte die Täter in der Südpfalz ermitteln. Ein Augenzeuge hatte die Polizei auf die Spur der drei Täter gebracht, die offenbar insgesamt 120 Tonnen Schienen stahlen und für etwa 48000 Euro verkauften. redMehr als 100 Ärzte zu Gast in SaarbrückenSaarbrücken. Am Dienstag, 23. September findet im Dudweiler Caritas-Krankenhaus St. Josef ab 20 Uhr das 46. Saarbrücker Ärztegespräch mit dem Thema "Fallstricke der Kardiologie" statt. Prof. Dr. Gerd Fröhlig von der Homburger Uniklinik wird dabei über Probleme in der Diagnostik und Behandlung von Herzerkrankungen sprechen. Aus der Region Saar-Lor-Lux werden über 100 Ärzte erwartet. ksFeriensprachkurs in SüdenglandSaarbrücken. Der Deutsch-Britische Freundeskreis Saarland organisiert vom 4. bis 19. Oktober einen Feriensprachkurs für Jugendliche zwischen zwölf und 19 Jahren in Torbay (Südengland). Nach dem Englischunterricht am Vormittag gibt es ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm. Untergebracht werden die Jugendlichen in englischen Gastfamilien. ksKontakt: Telefon, (0681) 9387925

Mehr von Saarbrücker Zeitung