Diebe stehlen einen alten VW Polo

St. Ingbert. Auf ältere Autos, möglicherweise ohne Wegfahrsperre, haben es offensichtlich derzeit Diebe in St. Ingbert abgesehen. So haben unbekannte Täter nach Angaben der Polizei in der Nacht zum Donnerstag auf dem Parkplatz "Kaisertreff" zwischen Kohlenstraße und Grubenweg zunächst gewaltsam einen 14 Jahre alten schwarzen Opel Corsa geöffnet

St. Ingbert. Auf ältere Autos, möglicherweise ohne Wegfahrsperre, haben es offensichtlich derzeit Diebe in St. Ingbert abgesehen. So haben unbekannte Täter nach Angaben der Polizei in der Nacht zum Donnerstag auf dem Parkplatz "Kaisertreff" zwischen Kohlenstraße und Grubenweg zunächst gewaltsam einen 14 Jahre alten schwarzen Opel Corsa geöffnet. Nachdem die Täter erfolglos versucht hatten, das Auto kurzzuschließen, da es über eine Wegfahrsperre verfügt, wurde lediglich eine Taschenlampe "MagLite" entwendet. In der gleichen Nacht wurde vom Parkplatz hinter der ehemaligen Westpfälzischen Verlagsdruckerei zwischen Rickert-, Kohlen- und Poststraße in St. Ingbert ein 19 Jahre alter dunkelblauer VW Polo mit dem Kennzeichen IGB - Z 96 gestohlen, dessen Wert nur noch 300 Euro beträgt. redHinweise an die Polizei unter Telefon (0 68 94) 10 90.