Die Zeit für "Lese-Dinos" hat wieder begonnen

Die Zeit für "Lese-Dinos" hat wieder begonnen

Ormesheim. Die neue Ausgabe des "Borromedien Buchspiegels" für das Frühjahr 2011 ist in der Katholischen Öffentlichen Bücherei Ormesheim eingetroffen. Ob ein Geschenk zu Ostern, zu Kommunion oder Konfirmation oder einfach nur ein gutes Buch für die ruhigen Momente zwischendurch, es sind wieder viele interessante Medien dabei

Ormesheim. Die neue Ausgabe des "Borromedien Buchspiegels" für das Frühjahr 2011 ist in der Katholischen Öffentlichen Bücherei Ormesheim eingetroffen. Ob ein Geschenk zu Ostern, zu Kommunion oder Konfirmation oder einfach nur ein gutes Buch für die ruhigen Momente zwischendurch, es sind wieder viele interessante Medien dabei. Büchereibesucher können sich während der Öffnungszeiten ein kostenloses Exemplar des Buchspiegels abholen und die Medien aus dem Katalog bequem direkt bestellen, teilt die Bücherei mit. Zudem liegen die Buchspiegel auch im Kindergarten, dem Autohaus Pitzius, der VR-Bank, dem Rathaus, dem Altersheim und der Post aus. In den Fastnachtsferien bleibt die Bücherei am Donnerstag, 10. März, geschlossen.Auch in diesem Jahr nimmt die Katholische Öffentliche Bücherei wieder an der Aktion "Lesedino" teil. Dabei können sich Schulkinder von Klasse drei bis sechs Bücher vom Lesedino-Tisch ausleihen, diese lesen und ausgelegte Faltblätter ausfüllen. Zusammen mit dem Buch werden die ausgefüllten Zettel dann wieder in die Bücherei gebracht. Mit jedem bis zum 31. März abgegebenen Faltblatt können die jungen Leserinnen und Leser am Ende des Monats bei einer Verlosung Buchgutscheine gewinnen. Wer mehrere Bücher aus der Lesedino-Aktion liest und die Zettel dazu ausfüllt, hat auch mehrfache Gewinnchancen, teilte die Bücherei mit. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung