1. Saarland

Die soziale Funktion spielt eine wichtige Rolle

Die soziale Funktion spielt eine wichtige Rolle

St. Wendel. Sparen, Gewinnen, Helfen heiße beim Prämiensparen nach wie vor die Devise, sagten Bankvorstand Bernd Kühn und Stefan Kochems bei der Übergabe von zwei neuen Peugeot 107 an die Lebenshilfe St. Wendel und die Gesellschaft für ambulante Pflegedienste St. Wendel

St. Wendel. Sparen, Gewinnen, Helfen heiße beim Prämiensparen nach wie vor die Devise, sagten Bankvorstand Bernd Kühn und Stefan Kochems bei der Übergabe von zwei neuen Peugeot 107 an die Lebenshilfe St. Wendel und die Gesellschaft für ambulante Pflegedienste St. Wendel. Die soziale Funktion spiele eine wichtige Rolle, denn jährlich profitieren karitative Einrichtungen in Höhe von rund 750 000 Euro von der Hilfe der Gewinnsparer im Saarland. "Erwirtschaftet" wurden die zwei Spendenautos von den Gewinnsparern der St. Wendeler Volksbank. Ausschlaggebend für die Anzahl der Fahrzeuge ist der Reinertrag, den das Kreditinstitut durch den Verkauf der Gewinnlose erwirtschaftet. Die St. Wendeler Volksbank mit ihren 16 Filialen kann durch rund 170 000 Losverkäufe in diesem Jahr zwei Peugeot 107 stiften sowie weitere 4000 Euro an Barspenden zur Verfügung stellen. "Mit diesen Spenden wollen wir auch die anspruchsvolle und soziale Arbeit der Spendenempfänger würdigen", erklärten Bernd Kühn und Stefan Kochems. red