Die Musical Magics kommen in die Stadthalle

Die Musical Magics kommen in die Stadthalle

DillingenDie Musical Magics kommen in die StadthalleDie Musical Magics gastieren am Samstag, 7. November, in der Stadthalle Dillingen. Ab 20 Uhr präsentieren Musicalstars wie Marion Wilmer und Michael Thinnes einige der bekanntesten Musicals: "Tanz der Vampire" (Foto: SZ), "Miss Saigon", "Der Schuh des Manitu", "Sister Act" und mehr

DillingenDie Musical Magics kommen in die StadthalleDie Musical Magics gastieren am Samstag, 7. November, in der Stadthalle Dillingen. Ab 20 Uhr präsentieren Musicalstars wie Marion Wilmer und Michael Thinnes einige der bekanntesten Musicals: "Tanz der Vampire" (Foto: SZ), "Miss Saigon", "Der Schuh des Manitu", "Sister Act" und mehr. Die Show begeistert mit Live-Orchester und -gesang, fantasievollen Kulissen und Kostümen. roso Karten gibt's im Vorverkauf unter anderem beim Kulturamt der Stadt Dillingen, Merziger Straße 51, beim Pieper Bücher + Musik Saarlouis unter Telefon (06831) 17 50 und an der Abendkasse für 27, 24 oder 21 Euro.SaarlouisKünstlergruppe Untere Saar stellt Werke ausDie Künstlergruppe Untere Saar lädt zur 35. Jahresausstellung ins Atelier Museum Haus Ludwig ein. Die Vernissage ist am Sonntag, 8. November, um elf Uhr, die Ausstellung läuft bis Sonntag, 22. November. Zu sehen sind die Arbeiten von 15 Mitgliedern und drei Gästen von dienstags bis freitags zwischen zehn und 13 Uhr sowie von 14 bis 17 Uhr, samstags und sonntags jeweils von 14 bis 17 Uhr. hthSaarlouisAusstellung von Franz Burkel in der BiobarUnter dem Motto "Malen aus Leidenschaft" stellt der Künstler Franz Burkel seine Gemälde in der Biobar in Saarlouis am Großen Markt aus. Die Ausstellung läuft bis Mittwoch, 30. Dezember, und ist während der Öffnungszeiten der Bar zu besichtigen. jubaSaarlouisNeujahrs-Gala im Theater am RingDer Stadtverband der kulturellen Vereine Saarlouis lädt zum Jahresstart 2010 wieder zur Neujahrs-Gala mit festlichem und sinfonischem Konzertprogramm ein. Treffpunkt ist das Theater am Ring in Saarlouis. Karten im Vorverkauf zum Preis von 18 Euro sind bereits erhältlich und zwar im Stadt-Info und beim Kulturamt Saarlouis. hthWeitere Informationen gibt es unter Telefon (06831) 443 262 oder 443 263 und 443394, E-Mail: kulturservice@Saarlouis.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung