1. Saarland

Die letzten Stationen für den "Lebendigen Adventskalender"

Die letzten Stationen für den "Lebendigen Adventskalender"

St. Wendel. Die letzten fünf Stationen für den so genannten "Lebendigen Adventskalender" sind zwischen dem 19. und 23. Dezember geplant. Dabei werden die Menschen an verschiedene Häuser eingeladen, um sich mit Gedichten, Geschichten, Gebeten und Liedern auf das Weihnachtsfest vorzubereiten. Folgende Termine stehen fest: Montag, 19

St. Wendel. Die letzten fünf Stationen für den so genannten "Lebendigen Adventskalender" sind zwischen dem 19. und 23. Dezember geplant. Dabei werden die Menschen an verschiedene Häuser eingeladen, um sich mit Gedichten, Geschichten, Gebeten und Liedern auf das Weihnachtsfest vorzubereiten. Folgende Termine stehen fest: Montag, 19. Dezember, bei der Freizeitgruppe der Lebenshilfe in der Hedestraße 13 in Niederlinxweiler; Dienstag, 20. Dezember, bei Familie Geiger in der Alsfassener Straße 17; Mittwoch, 21. Dezember, bei Familie Romann-Schadeck in der Riottestraße 31; Donnerstag, 22. Dezember, bei Familie Keller in der Völklinger Straße 2; Freitag, 23. Dezember, bei Familie Scheib in der Spiemontstraße 35 in Oberlinxweiler. Alle Treffen beginnen um 18 Uhr. gtr