Die Kreisler und die Beele's verkaufen schon Fastnachts-Tickets

Die Kreisler und die Beele's verkaufen schon Fastnachts-Tickets

Völklingen/Ludweiler. Bei der Großen Völklinger Karnevalsgesellschaft Die Kreisler laufen die Vorbereitungen für die närrische Session auf Hochtouren. In der Bütt, so schreibt Kreisler-Präsident Reimund Lingstädt, wollen Komiker mit tollen Beiträgen überraschen. Die Gesangsgruppen proben fleißig. Die Garden und Tanzmariechen studieren neue Tänze ein

Völklingen/Ludweiler. Bei der Großen Völklinger Karnevalsgesellschaft Die Kreisler laufen die Vorbereitungen für die närrische Session auf Hochtouren. In der Bütt, so schreibt Kreisler-Präsident Reimund Lingstädt, wollen Komiker mit tollen Beiträgen überraschen. Die Gesangsgruppen proben fleißig. Die Garden und Tanzmariechen studieren neue Tänze ein. Und selbstverständlich, schreibt Lingstädt, könne auch das Publikum nach Herzenslust mitschunkeln und mittanzen.Wer das tun möchte, kann sich bereits jetzt Karten sichern für die Seniorensitzung am Sonntag, 12. Februar, 14.30 Uhr; der Eintritt kostet vier Euro. Ebenso auch für die Kappensitzung am Samstag, 18. Februar, 20.11 Uhr; hier sind elf Euro Eintritt zu zahlen. Die Veranstaltungen finden jeweils in der Hans-Netzer-Halle in der Völklinger Gatterstraße statt. Vorverkaufsstelle ist das "Saar-Mobil-Center" in der Poststraße 1 in Völklingen.

Am Samstag, 28. Januar, 20 Uhr, lädt der Ludweiler Karnevalsverein Die Beele's ein zu seiner Super-Oldie-Nacht in der Ludweiler Warndthalle. Bei der 19. Oldie-Nacht der Beele's spielen drei bekannte saarländische Bands, nämlich die Blackbirds, die Gruppe Empire und Mixed-e-Motion, die "Hausband" des Vereins. Die Karten kosten im Vorverkauf 8,50 Euro, an der Abendkasse sind dann elf Euro zu berappen. Wer zu der Party in der Ludweiler Warndthalle eingelassen werden möchte, muss mindestens 18 Jahre alt sein. Vorverkaufsstellen sind die Agostini-Schuhgeschäfte in Ludweiler, Völklinger Straße, und in Völklingen, Poststraße. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung