Die "Koalition der Vernunft" hat gesiegt

Eine schöne Woche erlebte unsere Region. Und das nicht nur, weil in Quierschied der Schilderwald abgeholzt wird und einige veraltete Hinweistafeln aus dem öffentlichen Blickfeld verschwinden. Nein: Die eigentliche, wenn auch vorweggenommene "frohe Osterbotschaft" kommt aus der Stadt Sulzbach

Eine schöne Woche erlebte unsere Region. Und das nicht nur, weil in Quierschied der Schilderwald abgeholzt wird und einige veraltete Hinweistafeln aus dem öffentlichen Blickfeld verschwinden. Nein: Die eigentliche, wenn auch vorweggenommene "frohe Osterbotschaft" kommt aus der Stadt Sulzbach. Die angekündigte Schließung des Drogeriemarktes "Ihr Platz" in der Innenstadt wird nicht in die Tat umgesetzt, Filiale und Arbeitsplätze bleiben erhalten. Das ist ein Grund zum Feiern - und auch diesmal reklamieren den Sieg viele Väter und Mütter für sich. Aber dieses Mal trifft die alte Weisheit zu. Der notwendige Schulterschluss im Kampf um den Laden in der Innenstadt ließ eine wahre "Koalition der Vernunft" entstehen, in der über politische Grenzen hinweg gemeinsam mit Beschäftigten und Geschäftsleuten ein Bündnis für ganz Sulzbach geschmiedet wurde. Denn ohne attraktive Geschäfte verliert die Kommune insgesamt an Image.Das Beispiel "Ihr Platz" darf Anregung sein, vernünftige Koalitionen - gerne auch mit wechselnden Mehrheiten - im Sinne der Stadt und ihrer Bewohner zu schließen, auch wenn es schwierig ist. Die (Geld)-Not macht erfinderisch - oder sollte es zumindest.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort