1. Saarland

Die guten Taten im Gewand des Nikolaus

Die guten Taten im Gewand des Nikolaus

Püttlingen. Die katholische Jugendstelle Püttlingen im Dekanat Völklingen bietet wieder mit jungen Erwachsenen Besuche in Familien an, und zwar für die Abende von Samstag bis Montag, 4. bis 6. Dezember. Der Nikolaus erzählt dann den Kindern von den guten Taten, die dem Bischof zugeschrieben werden

Püttlingen. Die katholische Jugendstelle Püttlingen im Dekanat Völklingen bietet wieder mit jungen Erwachsenen Besuche in Familien an, und zwar für die Abende von Samstag bis Montag, 4. bis 6. Dezember. Der Nikolaus erzählt dann den Kindern von den guten Taten, die dem Bischof zugeschrieben werden.Wer den Besuch des "Bischofs Nikolaus" wünscht, der kann sich unter der Telefon (0 68 98) 6 29 20 sich anmelden. Der Besuch ist kostenlos, aber die "Bischöfe" würden sich über eine Spende für die Jugendarbeit im Dekanat Völklingen freuen. Mit ihrer "Nikolaus-Aktion" möchten die jungen Erwachsenen dazu beitragen, hinter dem Weihnachtsmann der Konsumindustrie wieder mehr den wahren Bischof Nikolaus zu entdecken, heißt es in der Presseerklärung der Jugendstelle. Der am Konsum orientierte "Weihnachtsmann" der Geschenke-Industrie habe nur wenig mit Bischof Nikolaus gemein. Dieser habe selbstlos Menschen in Not geholfen und sei Freund der Kinder gewesen. Äußeres Zeichen seines Bischofsamtes ist die Mitra. red