1. Saarland

Die Grünschnitt-Annahmestelle in Dudweiler zieht um

Die Grünschnitt-Annahmestelle in Dudweiler zieht um

Dudweiler. Der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) verlegt seine Annahmestelle für Grünschnitt von der Schlachthofstraße in Dudweiler auf das Gelände des ehemaligen Sportplatzes in der Maybachstraße, Ecke Kirchweg, in Jägersfreude. Grund für den Umzug ist nach Angaben der Stadt-Pressestelle die Kündigung des Mietvertrages durch den Eigentümer

Dudweiler. Der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) verlegt seine Annahmestelle für Grünschnitt von der Schlachthofstraße in Dudweiler auf das Gelände des ehemaligen Sportplatzes in der Maybachstraße, Ecke Kirchweg, in Jägersfreude. Grund für den Umzug ist nach Angaben der Stadt-Pressestelle die Kündigung des Mietvertrages durch den Eigentümer.

Grünabfälle können wieder ab Montag, 10. Januar, bei den Annahmestellen in Jägersfreude, im Bauhof Brebach, in der Koßmannstraße in St. Arnual, beim ZKE in der Schillstraße 65 in Malstatt (nur samstags), in den ZKE-Wertstoffzentren Am Holzbrunnen 2-4 oder Wiesenstraße 11 und in der Kompostieranlage Gersweiler abgegeben werden. Nachfolgend die Öffnungszeiten: ZKE-Wertstoffzentren Am Holzbrunnen und Wiesenstraße: montags bis mittwochs, 9 bis 16.45 Uhr, donnerstags und freitags, 9 bis 17.45 Uhr, samstags, 8 bis 13.45 Uhr;

Annahmestellen für Grünschnitt in Brebach, Jägersfreude und St. Arnual (bis 28. Februar): täglich (außer mittwochs) 15 bis 18 Uhr, samstags 10 bis 14 Uhr; Annahmestelle für Grünschnitt in Malstatt: samstags von 8 bis 14 Uhr; Kompostieranlage Gersweiler, Friedhofsweg: montags bis freitags, 8 bis 18 Uhr, samstags 9 bis 13 Uhr. red

Mehr Infos gibt's beim ZKE, Tel. (08 00) 70 80 330.