Diabetiker-Selbsthilfe startet wieder am 1. August

Homburg. Die Diabetiker-Selbsthilfe Homburg beginnt nach der Sommerpause am 1. August mit ihrem Programm im zweiten Halbjahr. Die Treffen finden jeweils am ersten Mittwoch im Monat, 18.30 Uhr, in den Räumen des DRK-Zentrums (ehemals Villa Klees) in Nähe des Hauptbahnhofes statt. Beim Treffen am Mittwoch, 1. August, 19 Uhr, stehen neue Blutzuckermesstechniken im Vordergrund

Homburg. Die Diabetiker-Selbsthilfe Homburg beginnt nach der Sommerpause am 1. August mit ihrem Programm im zweiten Halbjahr. Die Treffen finden jeweils am ersten Mittwoch im Monat, 18.30 Uhr, in den Räumen des DRK-Zentrums (ehemals Villa Klees) in Nähe des Hauptbahnhofes statt. Beim Treffen am Mittwoch, 1. August, 19 Uhr, stehen neue Blutzuckermesstechniken im Vordergrund. redAuskünfte: Bahnhof-Apotheke, Telefon (0 68 41) 40 81.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort