Deutsche Radio Philharmonie spielt bei der SR-Soiree

Saarbrücken. Auf dem Programm der dritten SR-Soiree am Freitag, 3. Februar, 20 Uhr, in der Saarbrücker Congresshalle stehen Wagners Vorspiele zu "Lohengrin" und "Parsifal", Debussys "Nocturnes" für Orchester und Frauenchor und "Coll' arco", 4. Musik für Violine und Orchester von Wolfgang Rihm

Saarbrücken. Auf dem Programm der dritten SR-Soiree am Freitag, 3. Februar, 20 Uhr, in der Saarbrücker Congresshalle stehen Wagners Vorspiele zu "Lohengrin" und "Parsifal", Debussys "Nocturnes" für Orchester und Frauenchor und "Coll' arco", 4. Musik für Violine und Orchester von Wolfgang Rihm. Markus Huber leitet die Deutsche Radio Philharmonie mit dem Philharmonischen Chor Pforzheim. Solistin ist die Geigerin Tianwa Yang.Karten gibt es bei SR am Markt. Die Konzerteinführung findet um 19.15 Uhr im Bistro der Congresshalle statt. red