1. Saarland

Der unbekannte Dritte läuft nach einem Unfall angeblich weg

Der unbekannte Dritte läuft nach einem Unfall angeblich weg

Wallerfangen. Die Polizei sucht den Fahrer eines Autos, das am Donnerstagabend in Wallerfangen in der Lothringer Straße 36 gegen ein dort geparktes Fahrzeug gestoßen ist. Wie die Dillinger Polizei mitteilte, standen die beiden Fahrzeuginsassen, eine 31-jährige Frau und ein 32-jähriger Mann aus Wallerfangen, unter alkoholischer Beeinflussung

Wallerfangen. Die Polizei sucht den Fahrer eines Autos, das am Donnerstagabend in Wallerfangen in der Lothringer Straße 36 gegen ein dort geparktes Fahrzeug gestoßen ist.Wie die Dillinger Polizei mitteilte, standen die beiden Fahrzeuginsassen, eine 31-jährige Frau und ein 32-jähriger Mann aus Wallerfangen, unter alkoholischer Beeinflussung. Sie gaben gegenüber der Polizei an, dass eine dritte Person das Auto gefahren habe und nach dem Unfall weggelaufen sei. Den Namen der unbekannten Person konnten die beiden Insassen allerdings nicht nennen.

Zeugen gaben an, dass unmittelbar nach dem Unfall nur das besagte Pärchen am Auto gestanden hätte. Die Dillinger Polizei sucht jetzt Zeugen, die zu dem Unfallhergang und den Fahrzeuginsassen Auskunft geben können. red

Zweckdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion in Dillingen unter der Telefonnummer (0 68 31) 97 70 oder an jede andere Polizeidienststelle.