1. Saarland

Der Traum von Singapur

Der Traum von Singapur

St. Wendel. An dem ersten Auswahlwettbewerb der internationalen Biologieolympiade 2011/2012 haben St. Wendeler Schüler erfolgreich teilgenommen. Acht der zwölf Teilnehmer des Biologie-Arbeitszirkels am Cusanus-Gymnasium haben die erste Hürde des mehrstufigen internationalen Wettbewerbs gemeistert und sich für die zweite Runde qualifiziert

St. Wendel. An dem ersten Auswahlwettbewerb der internationalen Biologieolympiade 2011/2012 haben St. Wendeler Schüler erfolgreich teilgenommen. Acht der zwölf Teilnehmer des Biologie-Arbeitszirkels am Cusanus-Gymnasium haben die erste Hürde des mehrstufigen internationalen Wettbewerbs gemeistert und sich für die zweite Runde qualifiziert.

Arbeit auch am Wochenende

Für diesen Erfolg haben die jungen Forscher unter der Leitung von Biologielehrerin Marianne Weis zusätzlich an etlichen Wochenenden gearbeitet. Das Spektrum reichte vom Lotuseffekt bis hin zu Fragen, die die Genetik betreffen.

Der Auswahlwettbewerb in der zweiten Runde findet bundesweit am 30. November statt und erfordert neben Kenntnissen aus allen Bereichen der Biologie auf Hochschulniveau auch ein hohes Maß an Kreativität und problemlösendem Denken. Die Vorbereitung erfordert ein großes Engagement von Schüler- und Lehrerseite. Wöchentlich finden nun unter Leitung von Marianne Weis die Vorbereitungsseminare statt. Ziel ist es, sich mit den bundesweit 50 Besten für die dritte Runde zu qualifizieren. Den drei erfolgreichsten Teilnehmern dieser vierten Runde winkt dann die Teilnahme an der weltweiten Endausscheidung in Singapur im Sommer 2012. red