1. Saarland

Der Saar-Knappenchor singt im Bliestaldom St. Remigius

Der Saar-Knappenchor singt im Bliestaldom St. Remigius

Bliesen. Zu einem Konzert im Bliestaldom St Remigius in Bliesen hat die St. Barbara-Bruderschaft Bliesen den Saar-Knappenchor eingeladen. Der Chor wurde im Jahre 1948 von Bergleuten gegründet und zählt zu den renommiertesten Klangkörpern dieser Art im Saarland und darüber hinaus. Unter der Leitung des Dirigenten Joachim Oehm tritt der Chor am Samstag, 16. Oktober, auf

Bliesen. Zu einem Konzert im Bliestaldom St Remigius in Bliesen hat die St. Barbara-Bruderschaft Bliesen den Saar-Knappenchor eingeladen. Der Chor wurde im Jahre 1948 von Bergleuten gegründet und zählt zu den renommiertesten Klangkörpern dieser Art im Saarland und darüber hinaus. Unter der Leitung des Dirigenten Joachim Oehm tritt der Chor am Samstag, 16. Oktober, auf. Konzertbeginn ist um 17 Uhr. redEintritt: frei. Spenden sind für den Erhalt des Bliestaldoms und für den Kindergarten bestimmt.