1. Saarland

Den Wimpel nach Fulda tragen

Den Wimpel nach Fulda tragen

Nohfelden. Fulda ist in diesem Jahr Gastgeber des Deutschen Wandertages. Dorthin muss auch der Wanderwimpel. Seit dem Wandertag 2007 hatte dieser Wimpel einen Ehrenplatz im Saarlouiser Rathaus. Und wie es sich für Wanderer gehört, wird der Wimpel zu Fuß nach Fulda getragen. Neun "Wimpelwanderer" haben die Aufgabe übernommen

Nohfelden. Fulda ist in diesem Jahr Gastgeber des Deutschen Wandertages. Dorthin muss auch der Wanderwimpel. Seit dem Wandertag 2007 hatte dieser Wimpel einen Ehrenplatz im Saarlouiser Rathaus. Und wie es sich für Wanderer gehört, wird der Wimpel zu Fuß nach Fulda getragen. Neun "Wimpelwanderer" haben die Aufgabe übernommen. Darunter Peter Frei vom Saarwald-Verein Nohfelden. Auf ihren Etappen werden die Wimpelwanderer von örtlichen Wandergruppen begleitet. Auf der Strecke von Oberthal nach Birkenfeld war das der Saarwaldverein Nohfelden. Um die Mittagszeit zog die Gruppe singend auf der Nohfelder Burg ein, begrüßt von Bürgermeister Andreas Veit und dem Vorsitzenden des Saarwaldvereins, Willibald Simon. Nach zwei Stunden machte sich die lustige Schar mit Mitgliedern des Vereins auf den Weg zur Birkenfelder Burg. Dort wurden sie zu einem Empfang im Schloss erwartet. Der Nohfelder Wanderverein nimmt teil am Wandertag vom 24. bis 29. Juni, wo es am 26. Juni ein Wiedersehen mit den Wimpelwanderern gibt. red