1. Saarland

Den Pfeilen nach: Erlebnisse eines Pilgers

Den Pfeilen nach: Erlebnisse eines Pilgers

Neunkirchen. Klaus Maria Müller (Text) und Bernd Schmidt (Fotos) stellen am Donnerstag, 1. Dezember, 19 Uhr, in der Buchhandlung König in der Neunkircher Bahnhofstraße ihr Buch "Immer der Pfeile noh" vor

Neunkirchen. Klaus Maria Müller (Text) und Bernd Schmidt (Fotos) stellen am Donnerstag, 1. Dezember, 19 Uhr, in der Buchhandlung König in der Neunkircher Bahnhofstraße ihr Buch "Immer der Pfeile noh" vor. "Immer der Pfeile noh" ist nach dem Saarland -Bestseller "Iss mei Hut noch do" das zweite Buch über den Küstencamino und schildert, was der Autor und der Fotograf erlebt haben, als sie von Mitte August bis Mitte September vergangenen Jahres in Spanien auf dem Camino de la Costa, dem Camino del Norte und dem Camino Francés gepilgert sind. Klaus Maria Müller hat in sechs Tagebüchern seine Erlebnisse notiert, Fotograf Bernd Schmidt mehr als 600 Fotos mit nach Hause gebracht. Die Fotos von unterwegs werden in der Buchhandlung König auf eine große Leinwand projiziert. red