1. Saarland

Den Neuen zieht's jetzt in den Landtag

Den Neuen zieht's jetzt in den Landtag

Quierschied. Max Detemple aus Fischbach ist der neue Vorsitzende der Linken in Quierschied. Im Schützenhaus in Göttelborn wurde Detemple bei der Mitgliederversammlung zum Nachfolger von Reinhold Zimmer gewählt. Dieser war aus persönlichen Gründen zurückgetreten, bleibt aber weiterhin im Vorstand tätig

Quierschied. Max Detemple aus Fischbach ist der neue Vorsitzende der Linken in Quierschied. Im Schützenhaus in Göttelborn wurde Detemple bei der Mitgliederversammlung zum Nachfolger von Reinhold Zimmer gewählt. Dieser war aus persönlichen Gründen zurückgetreten, bleibt aber weiterhin im Vorstand tätig.

Bei der anschließenden Wahlkreisversammlung wurde der neue Vorsitzende auch zum Spitzenkandidaten für den Gemeinderat nominiert. Detemple, der auch Mitglied im Kreisvorstand ist, bekannte zudem seine Ambitionen auf ein Landtagsmandat.

Scharfe Kritik übte der neue Vorsitzende an der CDU-Gemeinderatsfraktion. Sie regiere an den Bürgern vorbei, so Detemple. Es fehle seit vielen Jahren an kommunalpolitischen Konzepten, welche die Gemeinde voranbringen. Klaus Meiser, der heutige Innenminister, und sein CDU-Nachfolger hätten nur verwaltet, aber nicht die Gemeinde nach vorne gebracht. Dies würden unter anderem der Schuldenstand der Gemeinde von 50 Millionen Euro und auch die Entscheidungen der vergangenen Monate der Mehrheitsfraktion im Gemeinderat eindeutig belegen.

Als Kandidaten für den Gemeinderat nominierte die Linke aus allen Ortsteilen bekannte Personen. Aus Göttelborn Mario Kläs, Betriebsrat bei ZF-Getriebe, Paul Blaser, Paul Hartmut, Horst Zimmer, Jörg Morsch, Silke Kläs und Stefan Schmidt. Schmidt wurde auch zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Aus Fischbach wurden Willi Conrad, Seniorenbeauftragter und ehemaliger Betriebsratsvorsitzender der Saarbahn, Hermann Vatter, Knappschaftsältester, seine Frau Hannelore, Elke Wolf-Thome und Angelika Assmann nominiert. Aus Quierschied stehen Reinhold Zimmer, bekannt durch sein Engagement bei der Quierschieder Tafel, Manuela Zimmer und Dietmar Frisch auf der Liste. Hannelore Vatter aus Fischbach, sie kandidiert auch für den Ortsrat, tritt für den Regionalverband an. ll