1. Saarland

Delf Slotta referiert bei der Ringvorlesung "Genialer Schrott"

Delf Slotta referiert bei der Ringvorlesung "Genialer Schrott"

Völklingen. Im Rahmen der Ringvorlesung "Genialer Schrott" wird am Dienstag, 9. November, Delf Slotta über die saarländische Industriekultur referieren. Er hat sich in zahlreichen Vorträgen und Publikationen mit der Geschichte der Industriekultur in der Großregion SaarLorLux auseinandergesetzt

Völklingen. Im Rahmen der Ringvorlesung "Genialer Schrott" wird am Dienstag, 9. November, Delf Slotta über die saarländische Industriekultur referieren. Er hat sich in zahlreichen Vorträgen und Publikationen mit der Geschichte der Industriekultur in der Großregion SaarLorLux auseinandergesetzt. Außerdem beschäftigt ihn seit langem die Frage, wie die stillgelegten Industrieanlagen einer neuen Nutzung zugeführt werden können. Der Experte wird über den aktuellen Stand des Strukturwandels berichten. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr im Weltkulturerbe Völklinger Hütte. Zuvor, um 17 Uhr, wird Nils Daniel Peiler von der Universität des Saarlandes durch den Hüttenpark des Weltkulturerbes führen. Höhepunkt der Erlebnisführung sollen die Vorführung eines Hochofens und der Aufstieg auf die Aussichtsplattform der Hochofengruppe in 42 Meter Höhe sein. red