Dekanat organisiert Fahrt nach Trier zum Jugendkreuzweg

St. Wendel. Das Dekanat St. Wendel und die evangelische Kirchengemeinde St. Wendel bieten gemeinsam eine Fahrt für Jugendliche im Alter von 14 bis 25 Jahren zum ökumenischen Jugendkreuzweg am Freitag, 30. März, in Trier an. Der Kreuzweg beginnt um 19 Uhr und wird Bischof Stephan Ackermann sowie Präses Nikolaus Schneider geleitet. Fahrtkosten: zehn Euro. redAnmeldungen bis 20

St. Wendel. Das Dekanat St. Wendel und die evangelische Kirchengemeinde St. Wendel bieten gemeinsam eine Fahrt für Jugendliche im Alter von 14 bis 25 Jahren zum ökumenischen Jugendkreuzweg am Freitag, 30. März, in Trier an. Der Kreuzweg beginnt um 19 Uhr und wird Bischof Stephan Ackermann sowie Präses Nikolaus Schneider geleitet. Fahrtkosten: zehn Euro. redAnmeldungen bis 20. März an das Dekanatsjugendbüro, Telefon (0 68 51) 83 98 18, E-Mail: jugendseelsorgestwendel@web.de.