Deana Zinßmeister liest am Donnerstag aus "Das Pestzeichen"

Wadern. Am Donnerstag, 25. Oktober, ab 19 Uhr, liest die saarländische Bestsellerautorin Deana Zinßmeister in der Stadtbibliothek Wadern aus ihrem neuen historischen Roman "Das Pestzeichen" und aus ihrer Sagensammlung "Sagenhaftes Saarland - Sagen und Mythen aus der Region". Mittlerweile ist Zinßmeister auch überegional bekannt

Wadern. Am Donnerstag, 25. Oktober, ab 19 Uhr, liest die saarländische Bestsellerautorin Deana Zinßmeister in der Stadtbibliothek Wadern aus ihrem neuen historischen Roman "Das Pestzeichen" und aus ihrer Sagensammlung "Sagenhaftes Saarland - Sagen und Mythen aus der Region". Mittlerweile ist Zinßmeister auch überegional bekannt. Der historische Roman ist im September bei Goldmann erschienen und ging nach drei Tagen in die zweite Auflage. Insgesamt ist es bereits ihr fünfter bei Goldmann veröffentlichter Roman. Sie erzählt darin eine spannende Geschichte, die im Saarland gegen Ende des Dreißigjährigen Krieges spielt, von der Pest im Land und vom Phänomen der "Schatzsuche". redEintritt frei. Anmeldung unter Tel. (0 68 71) 92 11 50 (Bücherhütte Wadern), oder Tel. (0 68 71) 50 71 82 (Stadtbibliothek Wadern).