1. Saarland

Das ist der Fahrplan zu Weihnachten und Silvester

Das ist der Fahrplan zu Weihnachten und Silvester

Saarbrücken. An den Weihnachtsfeiertagen gilt eine Sonderregelung für die Fahrzeiten der Saarbahnen und der Busse der Saarbahn GmbH, teilt das Unternehmen mit. An Heiligabend verkehren Busse und Saarbahnen nach dem regulären Samstagsfahrplan. Der Liniendienst endet jedoch zwischen 16 und 17 Uhr. Am ersten Weihnachtsfeiertag gilt der übliche Sonntagsfahrplan

Saarbrücken. An den Weihnachtsfeiertagen gilt eine Sonderregelung für die Fahrzeiten der Saarbahnen und der Busse der Saarbahn GmbH, teilt das Unternehmen mit. An Heiligabend verkehren Busse und Saarbahnen nach dem regulären Samstagsfahrplan. Der Liniendienst endet jedoch zwischen 16 und 17 Uhr. Am ersten Weihnachtsfeiertag gilt der übliche Sonntagsfahrplan. Allerdings beginnt der Fahrbetrieb später. Details können dem Sonderfahrplanflyer entnommen werden. Die Fahrten der Linien 151, 152, 153 und 154 sowie der Nachtbusse N 4, N 11, N 13 und N 14 entfallen am ersten Weihnachtsfeiertag. Am zweiten Weihnachtsfeiertag fahren die Busse und Bahnen nach dem regulären Sonntagsfahrplan. An Silvester verkehren Saarbahnen und Busse nach dem Samstagsfahrplan. Die Nachtbusse der Linien N 4, N 11, N 13 und N 14 fahren auch in der Silvesternacht. An Neujahr gilt der Sonntagsfahrplan. Im Kundenzentrum in der Dudweilerstraße 7 ist der Sonderfahrplan erhältlich. Er kann auch auf der Saarbahn-Homepage heruntergeladen werden. redsaarbahn.de