1. Saarland

Das Internet besser kennen lernen

Das Internet besser kennen lernen

Nonnweiler. "Kaffee-Kuchen-Internet I" heißt es Donnerstag, 7. Februar, von acht bis zwölf Uhr. Der Internet-Schnupperkurs für die Generation 50+ begleitet die Teilnehmer bei ihren ersten Schritten im World Wide Web und stellt die vielen Vorteile anhand praktischer Beispiele vor. "Kaffee-Kuchen-Internet II" findet am Donnerstag, 7. März, von neun bis zwölf Uhr statt

Nonnweiler. "Kaffee-Kuchen-Internet I" heißt es Donnerstag, 7. Februar, von acht bis zwölf Uhr. Der Internet-Schnupperkurs für die Generation 50+ begleitet die Teilnehmer bei ihren ersten Schritten im World Wide Web und stellt die vielen Vorteile anhand praktischer Beispiele vor. "Kaffee-Kuchen-Internet II" findet am Donnerstag, 7. März, von neun bis zwölf Uhr statt. Der Basiskurs 2 wiederholt und vertieft den Basiskurs 1. Diesmal wird gezeigt, wie E-Mails gelesen, geschrieben und versendet werden.Ums "Einkaufen im Internet" geht es am Donnerstag, 11. April, von neun bis elf Uhr. Der Kurs stellt seriöse Einkaufsmöglichkeiten im Internet vor und gibt einen Überblick über die Themen Sicherheit bei der Kaufabwicklung, Rechte des Käufers und Zahlungsmöglichkeiten. Am Donnerstag, 2. Mai, wird bei "Reisen im Internet" erklärt und gezeigt, wie Internetadressen aufgerufen werden und wie man sich möglichst sicher durch das Internet bewegen kann.

Um "Gesundheit im Internet" dreht es sich am Donnerstag, 27. Juni, von neun bis elf Uhr. Die Kursteilnehmer erfahren, wie sie im Internet nach Fachärzten in ihrer Nähe suchen, Medikamente bei Versandapotheken bestellen und sich über Sport oder Wellnessangebote informieren können. Die Teilnahme an allen Kursen ist kostenlos. Personen, die bereits an den Kursen teilgenommen haben, können erneut die Veranstaltungen besuchen, um ihr Wissen aufzufrischen oder zu vertiefen.

Zusätzlich gibt es von Februar bis Juni wieder das "Onlinerland Saar-Internetcafé". Zwei Stunden lang können alle die, die bereits einen Internetkurs besucht haben und über Vorkenntnisse verfügen, im Internet surfen.

Ziel des "Onlinerland-Saar-Internetcafés" ist es, Personen, die keinen eigenen PC zu Hause haben oder die sich im Umgang mit dem Internet noch unsicher fühlen, regelmäßige Treffs zum Üben und Austauschen zu bieten. Das mobile "Onlinerland-Saar-Internetcafé" macht jeden zweiten Dienstag im Monat am Nonnweiler Mehrgenerationenhaus Station. Die Termine sind: 12. Februar, 12. März, 9. April, 14. Mai und 11. Juni, jeweils von 9.30 bis 11.30 Uhr. Die Teilnahme am "Onlinerland-Saar-Internetcafé" ist kostenlos. Anmeldungen sind nicht erforderlich. red

Infos und Anmeldungen: Tel. (0 68 73) 6 60 73, E-Mail mehrgenerationenhaus@nonnweiler.de.

mehrgenerationenhaeuser.de/

nonnweiler.de