Dankeschön an Werner Weiter

Dankeschön an Werner Weiter

Ludweiler. Großer Empfang für das Urgestein in Sachen Heimatkunde: Anlässlich des 85. Geburtstages von Werner Weiter (Foto: bub) hatte der Heimatkundliche Verein Warndt (HVW) am Samstag ins Glas- und Heimatmuseum eingeladen. In seiner Laudatio hob Vorsitzender Karl-Werner Desgranges die Leistungen von Weiter hervor, der Ehrenmitglied des HVW und seit 38 Jahren ein reger Aktiver ist

Ludweiler. Großer Empfang für das Urgestein in Sachen Heimatkunde: Anlässlich des 85. Geburtstages von Werner Weiter (Foto: bub) hatte der Heimatkundliche Verein Warndt (HVW) am Samstag ins Glas- und Heimatmuseum eingeladen. In seiner Laudatio hob Vorsitzender Karl-Werner Desgranges die Leistungen von Weiter hervor, der Ehrenmitglied des HVW und seit 38 Jahren ein reger Aktiver ist. Für seine Verdienste erhielt Weiter bereits den Kulturpreis des Regionalverbandes Saarbrücken und die Verdienstmedaille der Gemeinde Großrosseln.Aus seinem Hang zum Sammeln und Dokumentieren entstand ein großes Archiv, von dem die Heimatkundler seit 1972 zehren. Riesig ist die Zahl der Beiträge zur Geschichte des Warndts, die der Jubilar verfasste. Dazu gehören Aufsätze in den Heimatblättern, Dokumentationen der Ortsgemeinschaft Karlsbrunn, Beiträge in der Familienkunde und Materialsammlungen zum Warndt. Der 85-Jährige erhielt als Geburtstagsgeschenk einen Scherenschnitt mit Symbolen seiner Lebensgeschichte. hla

Mehr von Saarbrücker Zeitung