1. Saarland

Cusanus-Gymnasium stellt Kunstwerke im Postkarten-Format aus

Cusanus-Gymnasium stellt Kunstwerke im Postkarten-Format aus

St. Wendel. Angeregt durch die jährliche Ausstellung der Royal Academie of Arts London, findet bis 21. Dezember eine Ausstellung postkartengroßer Kunstwerke des Cusanus-Gymnasiums in der Kundenhalle der Kreissparkasse St. Wendel statt. Mit dem Erlös des Verkaufs dieser Werke unterstützt die Arbeitsgemeinschaft Misheni Moyo des Gymnasiums Hilfsprojekte in Brasilien und Bolivien

St. Wendel. Angeregt durch die jährliche Ausstellung der Royal Academie of Arts London, findet bis 21. Dezember eine Ausstellung postkartengroßer Kunstwerke des Cusanus-Gymnasiums in der Kundenhalle der Kreissparkasse St. Wendel statt. Mit dem Erlös des Verkaufs dieser Werke unterstützt die Arbeitsgemeinschaft Misheni Moyo des Gymnasiums Hilfsprojekte in Brasilien und Bolivien. Gezeigt werden 186 Exponate saarländischer Künstler sowie von Lehrern und Schülern des Cusanus-Gymnasiums. Nach dem Londoner Vorbild werden die Arbeiten anonymisiert gezeigt, um eine Kaufentscheidung rein nach dem ästhetischen Empfinden zu ermöglichen, und gestaffelt angeboten: in der ersten Woche zu 30 Euro, in der zweiten zu 20 und in der dritten zu zehn Euro. red