Crémant de Luxembourg - ein prickelndes Erlebnis

Crémant de Luxembourg - ein prickelndes Erlebnis

Gut zwanzig Jahre ist es jetzt her, seit die "Domaines Vinsmoselle" die ersten Crémant auf den Markt gebracht haben. Seither hat sich die Herstellung des Crémantschaumweines für die luxemburgischen Winzer unaufhaltsam zu einer Erfolgsgeschichte entwickelt

Gut zwanzig Jahre ist es jetzt her, seit die "Domaines Vinsmoselle" die ersten Crémant auf den Markt gebracht haben. Seither hat sich die Herstellung des Crémantschaumweines für die luxemburgischen Winzer unaufhaltsam zu einer Erfolgsgeschichte entwickelt.Bei einer Besichtigung der Crémantkellerei Poll-Fabaire in Wormeldange verrät Ihnen Guido Sonntag alles, was Sie sicher schon immer über den Crémant wissen wollten. Genießen Sie eine prickelnde Entdeckungsreise in die Welt der Luxemburger Crémants und verkosten Sie die Crémants Poll-Fabaire auf höchstem Niveau. PR

Die Führung beginnt am Freitag, 8. Juni, um 18.30 Uhr in der Crémantkellerei Poll-Fabaire in Wormeldange. Sie findet in luxemburgischer Sprache statt und kostet pro Teilnehmer 10 Euro.

Anmeldungen an Anne Mondloch, Tel. (0 03 52) 75 88 88, E-Mail: anne.mondloch@visitmoselle.lu,

Internet: www.visitmoselle.lu.